Pharma

Spezifische Verpackungslösungen für die Pharma Branche von DE-PACK.
Verpackungslösungen für Packgüter aus der Branche Pharma

Die Pharmaindustrie stellt sehr hohe Anforderungen an ihre Herstellungsprozesse. Deswegen benötigt die Branche komplexe und anspruchsvolle Verpackungen, die alle Parameter optimal erfüllen.

Pharma

© I Viewfinder adobe.com #281371491

Schaumstoff-Seitenpolster
Schaumstoff-Seitenpolster Verpackung

Die Formgebung von Seitenpolstern passen wir problemlos an komplexe Produktstrukturen an. Der feinporige und steife PE-Schaumstoff garantiert anschließend stoß- und kratzfreien Transport von sensiblen Gerätesendungen.

Ladungsträger
Ladungsträger mit PE-Schaum auf HKP-Trägerplatten

Die Kombination von PE-Schaumstoff und Hohlkammerplatten bietet bei der Konstruktion von Ladungsträgern ungeahnte Möglichkeiten. Das Verbinden beider Materialien sorgt für sehr leichte und gleichzeitig stabile Transportträger, um auch schwere Packgüter in passgenauen Konturen sicher zu fixieren.

Beim Schutz von pharmazeutischen Produkten kommt es auf zuverlässige Verpackungen an, denn diese müssen weitgehend bestimmte Sicherheitsstandards und -anforderungen erfüllen. Wir als Verpackungshersteller mit jahrelanger Erfahrung und umfassendem Know-how, bieten Ihnen verschiedene individuell angepasste Verpackungsmittel, -formen und -größen für den sicheren Transport Ihrer Waren an.

Für mittelgroße und größere Produkte, wie zum Beispiel Rühr- und Mischmaschinen, Abfüllanlagen Serialisierungsmaschinen inklusive zugehörige Maschinenbauteile, die auf dem Land- oder Luftweg transportiert werden müssen, eignen sich robusten Industrie- und Exportverpackungen besonders gut. Diese Verpackungslösungen bzw. Großladungsträger sind auf Wunsch aus Holz in Kombination mit Hohlkammerplattenmaterial oder Schaumstoff ausführbar.

Definiert als Einwegverpackung, lassen sich auch konstruktive Individuallösungen mit Seitenpolsterung, für die wir schockabsorbierendes Schaumstoff- bzw. Partikelschaumstoffmaterial nutzen, schnell und einfach auf komplexe Produkte wie Laborsterilisatoren, Laborzubehör, Prozesstrockner, Equipment etc. abstimmen.

Fachgerechte Verpackungen für die Pharmaindustrie herzustellen gehört nicht umsonst zu einer der anspruchsvollsten Aufgaben in der Branche. Zum einen achten wir beim Verpacken von Medikamenten und Wirkstoffen auf die hohen Hygienestandards, zum anderen kümmern wir uns besonders um die passende Verpackungslösung. Da sensible Medizinprodukte unter falschen Gegebenheiten schnell verderben können, müssen die Packgüter generell vor Licht und starken Temperaturschwankungen geschützt werden, um nicht ihre Wirkkraft einzubüßen.

Wir bieten Ihnen im sensiblen Pharmabereich fundiertes Verpackungswissen, Know-how und qualitative Verpackungstechnik. Fragen Sie gerne bei uns an.

Mehr erfahren...

– Derzeit nichts ausgewählt –