Einwegverpackungen

Elektromobilität Verpackungen

Eine neue Zeitrechnung beginnt – Die Elektromobilität.

Die Grundsteine werden gelegt. Nach den derzeitigen Entwicklungen sind effizient, elektronisch angetriebene Mobile das Fortbewegungsmittel der Zukunft. Wo geht der Weg hin und was bedeutet die E-Mobilität für die Verpackungsbranche?

Faserform Verpackungen

Nachhaltige Verpackungen – CO2-freundlich und 100% recyclingfähig

Bei Faserform-Verpackungen handelt es sich um ein zukunftsorientierts Verpackungsmaterial, welches die hohen Anforderungen an moderne Industrieverpackungen für viele Branchen vollends erfüllt. Was ist Faserform? Kurz gesagt: Ein Material aus geformten Papierfasern, das hochgradig flexibel ist und durch ausgezeichneten Polster- und Stoßdämpfungsfähigkeiten auffällt. Faserform eignet sich für Lebensmittelverpackungen (z. B. Eierschalen), aber auch für hochwertige Industrie- und Designverpackungen.

Faserguss Verpackungen

Ökologische Verpackungen – flexibel und umweltbewusst

Verpackungen aus Wellpappe können für fast jeden Anwendungszweck maßgeschneidert werden. Trotz sparsamen Materialeinsatz und geringem Eigengewicht, bieten die Verpackungen jederzeit optimalen Produktschutz. Als ökologische Verpackungsart, kann Fasserguss viele eingesetzte Schaumstoffe aus expandiertem Polystyrol (EPS) oder extrudiertes Polystyrol (XPS) sowie Styropor ersetzen. Damit wird die Umwelt geschont, was wiederum zu einer hohen Kundenzufriedenheit führt.