DE-PACK Logo
Downloads

Fixier/Membran

Haupt-Reiter

Fixier-/Membran-Verpackungen

Fixier- und Membran-Verpackungen

Fixier- und Membranverpackungen werden in ihrer Funktion grundsätzlich durch ein-, zwei-, oder dreiteiligen Verpackungen unterschieden, sowie den Membranverpackungen die konturanpassend sind. Ihr großer Vorteil ist, dass sie Produkte absolut fest fixieren, dass die Verpackungen schnell bestückt werden können und Polstermaterial eingespart wird. Entdecken Sie bei DE-PACK ein umfangreiches Sortiment einer innovativen Verpackungsmixtur aus Pappe und Folie.

DE-PACK Operator

Vertrieb

Kontakt

Fixier-/Membran-Verpackungen

Individuelle Lösungen für den Schutz empfindlicher und hochwertiger Produkte. Die Fixierfolie bzw. die Papiereinlagen passen sich Ihrem Produkt optimal an und bieten einen hochwertigen und zuverlässigen Schutz. Gleichzeitig wird eine ansprechende Produktpräsentation der Ware erzielt.

Vorteile von Fixier-Verpackungen und Membran-Verpackungen

  • Reduziert Verpackungsvielfalt auf ein Minimum
  • Schützt verschiedenste Konturen
  • Passt sich Produkten individuell an
  • Zeitersparnis durch einfaches Handling
  • Wiederverwendbar
  • Lagerkostenersparnis
  • Mit dem Altpapier entsorgbar (zählt nicht als Verbundmaterial)

Produktarten

one-fix (Einteilige-Fixierverpackung)

Die einteilige Verpackungslösung one-fix ist eine beispiellose Fixierverpackung, dessen hochelastische und rutschhemmende Folie Ihr Produkt sicher fixiert und vor Beschädigungen durch Stöße, Vibrationen und äußeren Einwirkungen schützt.
Das Packgut wird beim Falten durch Spannflügel schnell fixiert und kann jederzeit problemlos wieder gelockert werden. Nach dem Faltvorgang entsteht eine geschlossene Verpackung.

duo-fix (Zweiteilige-Fixierverpackung)

Die zweiteilige Verpackungslösung duo-fix ist eine weitere konstruktive Fixierverpackung, dessen elastischer Film sich einer Vielzahl von Formen anpasst. Die Verpackung kann somit für eine Vielzahl von Formen und Produkten genutzt werden. Die besondere Konstruktion der Verpackungshülle erlaubt eine sichere Handhabung im Umgang mit Ihren Produkten.

tri-fix (Dreiteilige-Membranverpackung)

Die dreiteilige Verpackungslösung tri-fix ist eine Membranpolsterverpackung, die hochwertigen und empfindliche Bauteilen bestmöglichen Schutz bietet. Das Verpackungsprodukt wird gewissermaßen im Luftraum des Umkartons zwischen zwei hochelastischen, rutscharmen Folien aufgehängt. Diese konstruktive Bauform bewahrt das Packgut vor Stößen und Bruch und gewährt beständigen Schutz.

paper-fix (Stanzverpackung mit Papiereinlage)

Die paper-fix Verpackungslösung ist eine Stanzverpackung aus Wellpappe mit eingeklebtem Papierzuschnitt. Dieser Papierzuschnitt ist schnell und problemlos zu konfektionieren und in variablen Größen erhältlich. Als weitere features sind paper-fix Verpackungen
mit einem selbstklebeverschluss inklusive Aufreißhilfe und einem umlaufenden Kantenschutz versehen.

Membranbox

Membranboxen sind Transport- und Aufbewahrungsbehälter mit Innenmembranen. Die Membran-Folien halten das Packgut schonend und sichtbar fest und ein Sicherheitsverschluss verhindert ungewolltes Öffnen der Box.

Produktsorten

  • Wellpappe
  • Hohlkammerplatten (HKP)
  • Kunststoff

Foliensorten

  • PE-Folie (Polyethylen)
  • PU-Folie (Polyurethan)

Druckverfahren

  • Offsetdruck
  • Flexodruck
  • Digitaldruck

Spezialsorten

  • ESD-Schutz
  • Antistatischer-Schutz
  • VCI-Schutz
Fixier-/Membran-Verpackungen Produkt-Tabelle

Alle Produkte zu dieser Produktgruppe in Tabellenform anzeigen.

Fixier-/Membran-Verpackungen Galerie