Polyethylenschaum geklebt auf Hohlkammerstegplatten

Ladungsträger mit PE-Schaum auf HKP-Trägerplatte

Ladungsträger mit PE-Schaum auf HKP-Trägerplatte

Die Kombination von PE-Schaumstoff und Hohlkammerplatten bietet uns bei der Konstruktion von Ladungsträgern ungeahnte Möglichkeiten. So entstehen in unserem Hause effiziente Transport- und Lagerverpackungslösungen. Das Verbinden beider Materialien sorgt für sehr leichte und gleichzeitig stabile Transportträger, um auch schwere Packgüter in passgenauen Aufnahmen sicher zu fixieren und zu befördern, beispielsweise Fahrzeugteile oder Großgeräte. DE-PACK-Ladungsträger werden häufig in der Automobilbranche, dem Maschinenbau oder in der Motortechnik eingesetzt.

HKP-Ladungsträger mit PE-Schaum

HKP-Ladungsträger mit PE-Schaum

Sie suchen stabile und leichte Transport- und Lager-Verpackungslösungen? Hier empfehlen wir Ihnen Verpackungsträger aus Hohlkammerstegplatten. Je nach Kontur der transportierten Produkte, werden auf die HKP-Platten entsprechend angepasste PE-Schaumleisten geklebt. Mit dem gezielten Verbund beider Materialien schaffen wir für Sie ultraleichte Verpackungskonstruktionen. Die Ladungsträger können in vielerlei Branchen eingesetzt werden, idealerweise in der Automobilbranche oder auch in der Medizintechnik.

PE-Schaumstoff auf HKP-Platte

PE-Schaumstoff auf HKP-Platte

Der Werkstoff Schaumstoff ist durch seine spezifischen Eigenschaften sehr gut für die unterschiedlichsten Verpackungslösungen geeignet. Das weiche und leichte Material bietet optimalen Produktschutz. Gleichzeitig ist PE-Schaum durch seine Beschaffenheit frei in der Gestaltung individueller Verpackungskonstruktionen. Im Bild ist ein PE Schaum-Ladungsträger zu sehen, der auf einen HKP-Träger geklebt ist. Er dient zur Aufnahme von Federspitzen eines Füllschreibers.

PE-Schaum Tray auf HKP (geklebt)

PE-Schaum Tray auf HKP

DE-PACK liefert, auf einer Hohlkammerplatte aufgeklebte, maßgeschneiderte PE-Schaumstoff-Trays. Für paßgenauen volumenoptimierten Transport. Eingesetzt werden die Trays beispielsweise im Automotive-Sektor oder in der Medizintechnik.

PE-Schaum geklebt auf HKP

PE-Schaum geklebt auf HKP

Ideale Transport- und Lagerverpackungs-Lösungen sind PE-Schaumstoffe im Verbund mit Hohlkammerstegplatten. Diese Trägerkombination ist leicht und gleichzeitig stabil genug um auch schweres Packgut beispielsweise Fahrzeugteile, Geräte oder Ersatzteile in passgenauen Aufnahmen zu fixieren. Die Ladungsträger werden häufig in der Automobilbranche oder in der Medizintechnik eingesetzt.