reinpapier erneut medial im Fokus

1
min read
A- A+
read
reinpapier Südkurier

Am 26.03.2019 konnten wir für eine Titelstory über reinpapier® einen Reporter des Südkurier Medienhauses in unseren Räumen begrüßen. Herr Marcel Jud zeigte sich von den ökologischen Papierspritzguss-Verpackungen und dessen zahlreichen positiven Produkt-Features sehr beeindruckt.

Wir konnten Herr Jud davon überzeugen, dass Verpackungslösungen aus reinpapier® kompromisslos alle Punkte einer echten Umweltverpackung in sich vereinen. Ressourcen- und Emissionsarm produziert, hergestellt aus biologischen, erneuerbaren Basiskomponenten Wasser, Papierfasern und Stärke und selbstverständlich die optimalen 100%-Entsorgungseigenschaften bei der Recycle- und Kompostierbarkeit.

Wir erhoffen uns von weiteren medialen Berichterstattungen die Aufmerksamkeit dieses visionären Packmittels am Verpackungsmarkt noch oben zu treiben, um das Zukunftspotential der Verpackungslösung reinpapier® in die Köpfe von Entscheidern zu bringen. Denn viele Plastikverpackungen, die heute im Umlauf sind, könnten problemlos durch reinpapier® ersetzt werden. Ein wichtiger Faktor, um das empfindlich Ökosystem zu schonen und so zur Umwelt-Entlastung beizutragen.

Nachhaltigkeit: Villinger Firma vertreibt biologisch abbaubare Verpackungen

Gemeinsam mit einer holländischen Firma stellt das mittelständische Unternehmen DE-Pack aus Villingen Verpackungen her, die sich von selbst im Boden zersetzen.

Lesen Sie hier weiter...

Sie finden den Online-Artikel im suedkurier.de

Mehr erfahren...

Weiterführende Informationen zu reinpapier erneut medial im Fokus